Tag der Jugend- Unsere Saisoneröffnung

Saisoneröffnung Jugend

die Saisoneröffnung der Jugend am 12.08.23 war für uns in der Jugend eine Möglichkeit alle Teams der Jugend die in der neuen Saison für den ASC Loope an den Start gehen im Rahmen von Freundschaftsspielen zu präsentieren. Es begann mit unseren Bambinis, obwohl das Wetter zunächst nicht so recht mitspielte und Regenschauer einsetzten dachten wir erst, dass uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung machen würde. Trotzdem konnten wir  geplant mit 4 Teams  anstelle der geplanten 6 Mannschaften unser Bambini Spielfest pünktlich um 10 Uhr starten.

Knappe zwei Stunden konnten unsere Mini Talente zeigen was sie im Training gelernt haben, es wurde auf mehreren Spielfeldern parallel gespielt, so das niemanden langweilig wurde.

Als kleines Dankeschön hatte Helmut Wittich für jede Mannschaft an Stelle von Medaillen eine große Dose Haribo und Capri Sun für jedes Kind organisiert, damit die Kinder nicht hungrig und durstig die Heimreise antreten mussten.

Gegen 11 Uhr startete auf der zweiten Platzhälfte unsere F-Jugend und spielte gegen unsere E-Jugend, da wir leider keinen Gegner finden konnten.
Für unsere neuen F-Jugendtrainer Moritz und Felix( beides Seniorenspieler) war es das erste offizielle Spiel.  Die Jungs haben großartig gespielt, obwohl sie verloren haben. Die Kinder der E-Jugend waren teilweise 2 Jahre älter aber das sollte die Leistung unserer F-Jugend in kleinster Weise schmälern.

Unsere E-Jugend spielte im Anschluss gegen die SG Schnellenbach/Ründeroth und gewann ebenfalls ihr Spiel. Hier spielte man im 7vs.7 gegeneinander. Trainerfuchs Siggi Hammer hatte unter der Woche bereits im Training seine Mannschaft heiß gemacht und eingeschworen.
Direkt im Anschluss folgte das Spiel der D-Jugend gegen die Eintracht Hohkeppel.
 Auch hier war die Looper Mannschaft um das Trainergespann Carsten Schneider & Sven Bornwaßer erfolgreich und gewann das Spiel.
Pünktlich um  14 Uhr spielte unsere C-Jugend im Derby gegen den VfL Engelskirchen. Es war ein spannendes Spiel. Nach einer 3:1 Führung für Loope endete die Partie gerecht mit einem 4:4.
Am Ende haderte unser Trainerteam Thorsten Rhode & Oliver Lindner um die ausgelassenen Torchancen. Schiedsrichter der Partie war unser stellvertretender Abteilungsleiter Herrmann.
Hermann hatte während des Spiels seinen eigenen Fan Club (unsere Jugendtrainer) am Rand stehen, die ihm mit kritischen Blicken genau beobachten, was allerding Spaß war und der Stimmung zu Gute kam.

Ein weiteres Highlight des Events war das Spiel unserer neuen B-Jugend. Wir können stolz darauf sein, dass die Jungs nach Loope zurückgekehrt sind und wir nach mehr als 4 Jahren wieder eine B-Jugend im Spielbetrieb haben. Auch wenn das Spiel gegen die SG Berghausen/Frielingsdorf/Süng, die in der Sonderstaffel spielen, verloren wurde, war es dennoch schön zu sehen, wie viele Zuschauer gekommen sind, um das Spiel unserer B-Jugend zu verfolgen. Aktuell besteht unser B-Jugend Kader um Trainer Robin Runkel und Dominic Jaster aus 25 Spielern, was erstaunlich ist.

Für uns war diese Saisoneröffnung eine gelungene Veranstaltung. Wir möchten uns bei unseren Jugendtrainern bedanken, mit denen wir gemeinsam dieses Event Mannschaftsübergreifend organisiert haben. Ein großer Dank gilt auch den vielen Eltern, die uns beim Verkauf und Grillen tatkräftig unterstützt haben. Wir möchten uns ebenfalls bei unseren gegnerischen Mannschaften bedanken: dem VfL Engelskirchen (Bambinis & C-Jugend), der Eintracht Hohkeppel (D-Jugend) und der SG Berghausen/Frielingsdorf/Süng. Ohne sie hätten wir die Spiele nicht durchführen können.

Ebenso geht ein großer Dank an unsere Spieler der 1. Mannschaft, die uns wieder tatkräftig, ähnlich wie beim Agger- Cup, beim Grillen und Verkauf unterstützt haben.

Aufrufe: 330

Kommentare sind geschlossen.