Steckbrief Markus Weber

Kontakt

Markus Weber

A-Juniorinnen Trainer U19

In unserem siebten Steckbrief möchten wir euch einen unserer Jugendtrainer vorstellen, der schon etwas länger bei uns im Jugendtrainerteam des ASC Loope tätig ist .
Die Rede ist von unseren aktuellen B-Juniorinnen Trainer Markus Weber.
Markus ist seit 2019 im Verein in verschiedenen Jugendmannschaften tätig gewesen.
Seit dem Sommer 2022 ist er nunmehr als verantwortlicher Trainer der neu gegründeten Mädchenmannschaft tätig.
Als leidenschaftlicher Eisern Union Anhänger benötigt Markus bei seinen Damen des Öfteren auch Nerven aus Drahtseilen, da unsere Damen doch recht speziell sind und das auch zeigen.
Langweilig wird es ihm da nie.
Markus hat das Talent, immer wieder neue Spieler/Spielerinnen für den Fußball zu
begeistern, oder aber ehemalige Spieler wieder zu aktivieren.
Neben den Juniorenmannschaften im ASC sind wir dabei dank der Unterstützung und
tatkräftigen Hilfe von Markus eine Damen-Abteilung aufzubauen.
Aktuell hoffen wir, im Sommer eine Damenmannschaft an den Start bringen zu können.
Dazu können sich Interessierte Mädchen ab 17 Jahre gerne bei uns melden.
Eine weibliche C- Jugend wäre ebenfalls angedacht, auch hier dürfen sich interessierte Mädels im Alter von 13-15 Jahren gerne melden.
Wenn er mal nicht mit seinen Mädels durchs FVM Gebiet zu den Spielen der Qualifikation
zur Bezirksliga tourt, sammelt Markus in seiner Freizeit CDs. Über 1000 CDs und Gigabyte an Mp3’s zieren seine Sammlung.
Ein weiteres Hobby von Markus sind MZ (Zweitakt-Motorräder) an denen er sehr
gerne u.a. elektronische Zündspulen nachrüstet.
Diese MZ wurden in Zschopau (Markus
Heimat-Landkreis) in der ehemaligen DDR gebaut.
Das jüngste MZ hat mittlerweile 40 Jahre auf dem Buckel.
Seine größte Leidenschaft neben dem Fußball ist die Leichtathletik, die er auch aktiv betreibt.
Vom 60m Sprint bis zum Marathon, für ihn ist keine Strecke zu weit, da er ein sehr ehrgeiziger Läufer ist.
Markus ist ein Trainer, der uns bei unseren Aktionen die wir in der Abteilung haben, immer tatkräftig unterstützt.
Markus war der Initiator der Aktion “Starterkits für Mädchenmannschaften” des
WDFV, bei der er sein Team angemeldet hat und einen der 100 begehrten Starterkits gewinnen konnte.
Er bereichert unser Trainerteam mit seiner Art und Weise, bringt Ideen ein oder äußert auch sachlich Kritik, wenn sie angebracht ist.
Geschätzt in der Jugendabteilung, bei seinen Spielerinnen ist Markus ein fester Bestandteil unserer Fußballabteilung.
Wir möchten Markus nicht in unseren Reihen missen und hoffen, dass er uns noch einige Jahre erhalten bleibt.
 
 
 
 
 

Funktion

AJuniorinnen Trainer

Erfahrung

Lizenz seit:

 

Werdegang

Projekte:

Seit 2022 Aufbau einer Damen-Mannschaft

Im Verein seit

Januar 2019

Aufrufe: 85

Kommentare sind geschlossen.